Goldhamster und die richtige Haltung im Käfig

Goldhamster werden als Haustiere in der Regel in Käfigen gehalten. Auf was bei einem Goldhamsterkäfig jedoch alles geachtet werden sollte, lesen Sie hier.

Goldhamster im Käfig

Obwohl Goldhamster recht klein sind, vergisst man schnell, dass diese Tiere sehr viel Platz brauchen. Viel zu häufig werden daher von einigen Haltern nur 50 x 30 cm große oder noch kleinere Käfige gekauft, in denen sich der Goldhamster dann zurecht finden muss. Das ist alles andere als artgerecht. Ein einzelner Goldhamster sollte mindestens einen 100 x 50 cm großen Käfig als Zuhause bekommen. Dazu benötigt er täglich Auslauf, denn ein Goldhamster will beschäftigt werden und er braucht ein paar Herausforderungen.

Abmessungen des Goldhamsterkäfigs?

Tipps für "den" richtigen Käfig gibt es viele. Das wichtigste sind jedoch die Mindestmaße des Hamsterkäfigs und diese sollten ca. 100 x 50 cm in der Grundfläche betragen. Auch bei der Höhe sollte man nicht sparen und dem Goldhamster ruhig 30 - 40 cm zugestehen, damit er sich Berge bauen oder er auch mal auf seinem Häuschen spielen kann.

Was gehört in einen Käfig für Goldhamster

Am besten ist es, wenn der Käfig nicht einfach nur ein schnödes Viereck darstellt, sondern wenn er mehrere Ecken und Kanten hat. Dies erschwert zwar ggf. die Reinigung des Geheges, doch der Goldhamster kann dort besser spielen und mehr entdecken. Im Käfig selbst sollte sich - abgesehen von einem Laufrad - auch ein Häuschen zum Schlafen und Verstecken befinden, in dem er sich wohlfühlen kann.

Neben Einstreu für Nagetiere darf man allerdings unter keinen Umständen auf die Idee kommen und Katzenstreu in den Käfig geben, da dies tödlich enden kann. Grundsätzlich sollte der Hamster genügend artgerechtes Einstreu bekommen, damit er sich an kalten Tagen entsprechend einkuscheln kann und jederzeit die Möglichkeit hat, sich zu verstecken. Als Fluchttiere sind Hamster stets auf Sicherheit bedacht und benötigen für ihr Wohlempfinden ausreichend Schutz in Form von Verstecken. Zusätzlich ist es sinnvoll, dem Hamster unbedrucktes und unparfümiertes Klopapier immer mal wieder stückchenweise anzubieten. Auf diese Weise bieten Sie dem Goldhamster nicht nur eine tolle Beschäftigung, er kann das Klopapier auch zerreißen und für sein Nest benutzen, was er auch umgehend tun wird. Auch die ausgedienten Klopapierrollen bieten dem Nager reichlich Abwechslung und sollten hin und wieder im Käfig landen.

Auch ein Sandbad ist eine wahre Freude für den kleinen Nager. Neben dem Spaß, denn der Hamster kann darin wunderbar buddeln und wühlen, dient das Sandbad auch zur Fellpflege. Achten Sie jedoch darauf, dass dieses nicht zu klein ausfällt und für einen ausgewachsenen Goldhamster über 20 cm im Durchmesser betragen sollte. Den passenden Sand gibt es dann im Zoogeschäft zum Beispiel als sogenannten Chinchillasand und dieser sollte auch regelmäßig ausgetauscht werden. Damit sich der Sand nicht im ganzen Käfig und auf dem Fußboden der Wohnung verteilt, sollte man ein entsprechendes Gefäß (Schüssel oder Glasschale) mit höherem Rand oder eine Holzbox verwenden. Bitte verwenden Sie keinen Vogelsand oder normalen Sand, den man zum Beispiel im Sandkasten findet.

Ein guter und artgerechter Futternapf und eine Möglichkeit, jederzeit etwas Wasser trinken zu können, sind für einen Goldhamster ebenfalls enorm wichtig. Ob das Tier dabei aus der Flasche oder aus dem Napf trinken soll - darüber streiten sich Züchter und Experten. So ist die Flüssigkeitszufuhr aus der Flasche zwar bequemer - dafür aber unnatürlicher. Wer also eine artgerechte Haltung anstrebt, sollte seinen Goldhamster aus dem Napf trinken lassen. Achten Sie jedoch darauf, dass der Trinknapf am besten täglich erneuert wird, damit sich keine Keime im Wasser bilden können.

Ähnliche Artikel:

Tipps zur Haltung von Schildkröten
Die Haltung von Schildkröten ist alles andere als banal. Nachfolgend ein paar interessante Tipps für alle, die sich eine Schildkröte als Haustier zulegen wollen.
Goldhamster - Einzel- oder Paarhaltung?
Sie möchten sich gleich mehrere Goldhamster anschaffen oder Ihrem aktuellen Hamster einen Spielgefährten kaufen? Ob Goldhamster Einzelgänger oder Gruppentiere sind, zeigt Ihnen dieser Artikel?
Brauchen Goldhamster ein Laufrad?
Sie möchten Ihren Hamster artgerecht halten und fragen sich, ob Goldhamster ein Laufrad als Bewegungsmöglichkeit brauchen? Alles zu diesem Thema erfahren Sie hier.
Wellensittich - Einzelhaltung oder Paarhaltung?
Sie möchten sich einen Wellensittich zulegen und überlegen, ob eine Einzelhaltung oder eine Paarhaltung die geeignetere Methode ist? Was es darüber zu wissen gibt, erfahren Sie hier.
Wellensittich - Tipps zum Käfig
Sie suchen einen geeigneten Käfig für Ihren Wellensittich? Oder möchten Sie wissen, welche Utensilien nicht fehlen dürfen. Tipps zum Käfig für Ihren Wellensittich erhalten Sie hier.
Meerschweinchen vergesellschaften und zusammensetzen
Sie wollen zwei oder mehrere Meerschweinchen zusammensetzen? Wie Sie die kleinen Nager vergesellschaften können, möchten wir Ihnen mit diesem Artikel zeigen.
Meerschweinchen im Freien halten (auch im Winter)
Sie möchten Meerschweinchen als Haustiere im Freien halten? Was es darüber zu wissen gibt und wie es damit im Winter aussieht, erfahren Sie hier.
Wie viel Platz brauchen Kaninchen?
Sie möchten Ihre Kaninchen artgerecht halten und fragen sich, wie der optimale Platzbedarf aussieht? Eine grobe Richtlinie zur Mindestgröße des Käfigs finden Sie hier.
Wie viel Platz brauchen Nymphensittiche?
Möchte man Nymphensittiche halten, sollte man zunächst den enormen Platzbedarf der Tiere bedenken. Wie viel Platz die Vögel für eine artgerechte Haltung brauchen, lesen Sie hier.